MENÜ

1 Jahr wirksam sein! FSJ und BfD in der Laufenmühle

Du suchst noch eine Idee, wie Du Dich gesellschaftlich engagieren kannst? Ein wertvoller Baustein im Lebenslauf und für Dich als Persönlichkeit wartet auf Dich. Bewirb Dich jetzt!


FSJ und BfD bei Christopherus e. V. in der Laufenmühle

 

Du suchst noch eine Idee, wie Du Dich gesellschaftlich engagieren kannst oder möchtest ein Jahr dafür nutzen, Dich zu orientieren?
Du willst Dich ausprobieren, Neues entdecken aber auch etwas lernen und Dich helfend einbringen? 
Warum willst Du in die Ferne schweifen, wenn Du Internationalität auch in Baden-Württemberg erleben kannst? 

Ein Freiwilligendienst bei uns ist die perfekte Lösung.

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BfD) bieten Dir die Möglichkeit, Dich sinnvoll zu engagieren, neue Potentiale zu entdecken und weiterzuentwickeln.
Auch in Deinem Lebenslauf ist ein Freiwilligendienst auf jeden Fall ein wertvoller und von Arbeitgebern geschätzter Baustein.
Die Einsatzbereiche  unserer Freiwilligen sind vielfältig: Du unterstützt im Wohnheim, in der Tagesstruktur oder in den Fördergruppen.
Du bist ein handwerklicher Typ? Dann freuen wir uns über Unterstützung in der Haustechnik.
Fahrdienste können ebenso zu Deinen Aufgaben gehören.

Wir bieten Dir:
- Taschengeld
- Urlaubstage
- Sozialversicherung
- Kindergeldanspruch (bis 25 Jahre)
- Fortbildungen
- qualifiziertes Arbeitszeugnis
- gegebenenfalls Bonuspunkte für das Studium und Anerkennung als Vorpraktikum

Anforderungen und Aufgaben
Mindestalter für das Wohnheim 18 Jahre, in der Tagesstruktur 16 Jahre
- Du solltest Menschen mit Behinderung auf Augenhöhe begegnen

Beginn jeweils im September oder nach Absprache

Melde Dich bei Fragen gern in unserer Personalabteilung.

Telefon: 07182/800780
personal@laufenmuehle.de

www.facebook.com/einsundalles.de

Wir freuen uns auf Dich!

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

Dezember
2019

Datum im Kalender auswählen
07. Dezember 2019
18:00 - 22:00

MAERCHENHAFTER ABEND MIT MENUE

14. Dezember 2019
18:00 - 22:00

TAFELN IM DUNKELN

14. Februar 2020
18:00 - 22:00

TAFELN IM DUNKELN

29. Februar 2020
18:00 - 22:00

TAFELN IM DUNKELN

13. März 2020
18:00 - 22:00

TAFELN IM DUNKELN

Suche
Veranstaltungen
Dezember
2019
MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05

alle Termine im Monat anzeigen

Bitte wählen Sie ein Datum aus

Zeiten/Preise/Hinweise
Öffnungszeiten
Erfahrungsfeld EINS+ALLES

Januar 2019

Winterpause im EINS+ALLES und im Café-Restaurant molina.

Februar 

nur Sa und So 10:00 – 17:00 Uhr

März

Mo geschlossen
Di - So 10:00 – 17:00 Uhr

April - 26. Oktober

täglich 10:00 – 18:00 Uhr

27. Oktober - 3. November

täglich 10:00 – 17:00 Uhr

4. November – 15. Dezember

nur Sa und So 10:00 – 17:00 Uhr


Vom 16.12.2019 bis zum 31.1.2020 hat das Erfahrungsfeld Winterpause. 

Café-Restaurant molina

 

Januar 2019

Winterpause

Februar

Sa 

11:00 – 18:00
So 09:00 – 18:00
So - Frühstücksbüfett 09:00 – 11:30

März

Mo

geschlossen
Di - Sa, Feiertag 11:00 – 18:00
So 09:00 – 18:00
So - Frühstücksbüfett 09:00 – 11:30

April - 26. Oktober

Mo - Sa, Feiertag

11:00 – 19:30
So 09:00 – 19:30
So - Frühstücksbüfett 09:00 – 11:30

27. Oktober - 3. November

Mo - Sa

11:00 – 18:00
So 09:00 – 18:00
So - Frühstücksbüfett 09:00 – 11:30

4. November – 15. Dezember

Mo - Fr

geschlossen
Sa 11:00 – 18:00
So 09:00 – 18:00
So - Frühstücksbüfett 09:00 – 11:30

Vom 16.12.19 bis zum 31.1.2020 macht die molina Winterpause.

Ab 1. Februar 2020 ist sie an den Wochenenden wieder geöffnet.

Rösterei el molinillo
in der Laufenmühle

 

Jan 2019

Cafébetrieb geschlossen, die Rösterei arbeitet.

 

Febr

Mo - Fr 9:00 - 12:30
  13:30 - 16:15
Sa, So geschlossen

Mrz - 20. Dezember

Mo - Fr

9:00 - 12:30
  13:30 - 17:00
Sa, SoSa, SoSaSa, So geschlossen

7. - 23. Juni

Mo - So geschlossen

Vom 21. Dezember 2019 bis 06. Januar 2020 ist die Rösterei in der Winterpause.

CAFÉ+RÖSTEREI
IN DER PFARRSTRASSE 6, WELZHEIM

 

Januar

Winterpause im Café.
Die Rösterei arbeitet jedoch und versorgt den Onlineshop.

Februar

Mo - Fr 09:00 – 12:30 Uhr
  13:30 – 16:15 Uhr
Sa, So geschlossen

März - 20. Dez 2019

Mo - Fr 09:00 – 12:30 Uhr
  13:30 – 17:00 Uhr
Sa, So geschlossen
   

7. Juni - 23. Juni

Mo - So geschlossen

Ab 21. Dezember 2019 bis 6. Januar 2020 haben Café und Rösterei Winterpause.

Bei grossen städtischen Veranstaltungen haben wir meist auch am Wochenende geöffnet.

So erreichen sie uns

Bürozeiten Kundenberatung Veranstaltungsmanagement


14. Dez. 2019 - 31. Jan. 2020 geschlossen

Anfragen gern per Mail
 

Februar

Mo geschlossen
Di - Fr 8:15 - 13:00 Uhr
 

März

Mo geschlossen
Di - Fr 8:15 - 13:00 Uhr
  14:00 - 16:30 Uhr
 

in der Hauptsaison: April - 8. November

Mo - Fr 8:15 - 13:00 Uhr
  14:00 - 16:30 Uhr
 

9. November - 13. Dezember

Mo geschlossen
Di - Fr 8:15 - 13:00 Uhr
in den Schulferien 8:15 - 13:00 Uhr

 

 

07182 - 80 07-77 

 

erfahrungsfeld@laufenmuehle.de

Erfahrungsfeld der Sinne
EINS+ALLES

- eine WfbM der Christopherus Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e. V.
Laufenmühle 8
73642 Welzheim

 

Bankverbindung/Spendenkonto:

Christopherus e. V.
Kennwort: Spende
BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE32 4306 0967 0012 4564 00

Bei Angabe Ihrer Anschrift im Betreff der Überweisung senden wir Ihnen gerne ab € 50,- eine Spendenbescheinigung zu.

Wir danken Ihnen herzlich!

Gutscheine und Tickets


Mit EINS+ALLES-Gutscheinen verschenken Sie einzigartige Sinneserlebnisse. Der Beschenkte bleibt dabei flexibel, wie er sie einlösen möchte, z.B. für

einen individuellen Besuch im EINS+ALLES
ein edles Sortiment aromatischer Bio-Arabica-Kaffees aus unserer hauseigenen Rösterei
genussvolle Auszeiten im Café-Restaurant molina (z.B. für das Sonntags-Frühstücksbüfett)
für unsere Programme... und vieles mehr.

(Bitte melden Sie sich zur Einlösung Ihres Gutscheines für das Sonntags-Frühstücksbüfett vorab an.)

Wir verzaubern Sie gern! Nennen Sie uns einfach Ihren Wunschbetrag

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer über Neuigkeiten aus dem Erfahrungsfeld informiert.
MENÜ